Biografie

2007 formierten sich die Baslerinnen Claudia (Gesang), Tina (Gitarre/Gesang) und Ursi (Bass) zu der Frauenband THE CUT.

Mit musikalischem Talent und der Gabe, Töne in eine ohrgängige Reihenfolge zu stellen, gelang es Tina innert kurzer Zeit erste Songs wie "Together" und "Road to Freedom" zu schreiben und zu arrangieren.

2008 fehlte der Band immer noch eine Schlagzeugerin und diese zu finden gestaltete sich als Herausforderung. Nach längerem Suchen fand sich keine weibliche Drummerin, so dass die drei Frauen letztendlich auf einen Mann zurückgreifen mussten, was eigentlich nicht im Sinn einer Frauenband sein konnte, aber… Von 2010 bis 2018 gab Urs als Mann in der Frauenband den Takt an.

 

Fortan komponierten vor allem Tina und Claudia weitere Songs. Für Bass und Drums wurden passende Riffs und Rhythmen miteinander gesucht. 2011 entstand das erste Album "Together" mit neun Songs. Verschiedene Konzerte rundeten die CD-Produktion ab.

 

2015 verliess Claudia die Band.

Eine neue Sängerin fand sich mit Sabine. Die Powerfrau kann mit ihrer Stimme richtig durchstarten und interpretiert die Songs auf ausdrucksstarke Weise.

Im Juni 2016 haben wir sechs neue Songs im Studio aufgenommen und veröffentlichten die EP Break Free.

Ein weiteres Konzert mit wiederum vier neuen Songs gab es im November 2018.

 

Seit Anfang 2019 sind wir nun eine echte Frauenband bestehend aus fünf Frauen.